AYURVEDISCHE ERNÄHRUNG

 

Heilfasten ist eine wunderbare Methode, um Körper, Geist und Seele neue Kraft zu verleihen. Das ayurvedische Heilfasten wirkt besonders sanft, da nicht komplett auf Nahrung verzichtet wird. Wer sich auf diese Erfahrung einlässt, setzt einen Prozess in Gang, der die Körperenergien ausgleicht, den Stoffwechsel anregt, Gifte abbaut und somit das Immunsystem stärkt, eine schöne Ausstrahlung verleiht und gleichzeitig sowohl für seelische als auch geistige Ausgeglichenheit sorgt.

Während der Fastenwoche kann man ganz normal arbeiten oder seinen üblichen Tagesablauf folgen. Trotzdem ist es wichtig, dass man sich währenddessen viel Zeit für sich nimmt, um die Prozesse, die durch das Fasten eingeleitet werden zu zulassen und zu verarbeiten. Denn Fasten ist auch immer ein Weg zu größer Bewusstheit. Der Beginn sollte mit dem abnehmenden Mond sein. Der menschliche Organismus befindet sich nun in Hochform. Geistige und körperliche Höchstleistungen gelingen viel leichter.

Was erwartet Sie:

1. Rezepte
2. Yogaunterricht
3. Massagen: Garshana, Udgarshana, Pinda-Sveda
4. Verhaltensregeln

 

Kosten: 190,00 €